Hinweise zur Übung "Primzahlen bis 100 bestimmen"


Diese Übung setzt sich mit der Bestimmung der Primzahlen nach dem Algorithmus "Sieb des Eratosthenes" auseinander. Dieses Prinzip wird in den Informationen zu den Primzahlen ausführlich dargestellt und kann in der Übung praktisch geübt werden.

Die Schüler sollten ausdrücklich hingewiesen werden, dass zuerst die Informationen zu den Primzahlen gelesen werden sollen, bevor die Übung begonnen wird.

In den Informationen zu den Primzahlen werden auch die Goldbachschen Vermutungen dargestellt. Dazu gibt es je ein Programm, mit dem der Schüler die Vermutung im Zahlenbereich bis 100 testen kann.

Ebenso zeigt ein Programm, dass zwischen einer beliebigen Zahl und dieser Zahl * 2 mindestens eine Primzahl ist.



Last Update:
[Impressum] [Feedback] [Home]