Technische Informationen

Erstellen von neuen Mehrfach-Antworten-Aufgaben

Sie möchten eigene Mehrfach-Antworten-Aufgaben erstellen? Das können Sie einfach tun, ohne dass Sie HTML- oder JavaScript-Kenntnisse haben. Erstellen Sie einfach eine Textdatei in folgendem Format:

<TITLE>Überschrift
<INTRO>Fragestellung
<MCHOICE>
[Antwort1]
[Antwort2]
[Antwort3]

Daraus entsteht folgende HTML-Seite:

Überschrift

Fragestellung

Antwort1

Antwort2

Antwort3

Das CGI-Script, dass Mehrfach-Antworten-Aufgaben erstellt, macht aus dem Text nach <TITLE> die Überschrift, der Text nach <INTRO> wird zur Fragestellung, und die Texte in den eckigen Klammern nach <MCHOICE] werden zu den Antwortmöglichkeiten.

Bei der Erstellung der HTML-Seite werden die Antworten in eine zufällige Reihenfolge gebracht. Die zuerst eingegebene Antwort muss die richtige Antwort auf die Fragestellung sein.

Bitte beachten Sie, dass die Texte in den eckigen Klammern immer auf einer einzigen Zeile stehen müssen, sie dürfen nicht auf einer Zeile beginnen und auf der nächsten Zeile enden.

Sie können beliebige Texte als Fragestellung verwenden. Dabei können Sie - falls erforderlich auch HTML-Komponenten einsetzen, zum Beispiel Links.

Ebenso können die Antworten beliebig formatiert werden (auch mit HTML-Links).

Sie können die Rückmeldung bei Anklicken einer bestimmten Antwort selbst formulieren: Geben Sie den Text der Rückmeldung nach der Antwort ein und trennen Sie Antwort-Text und Rückmeldung durch einen senkrechten Strich. Wenn Sie einen Zeilenumbruch einfügen wollen, tragen Sie bitte an dieser Stelle \n ein. (Aus Platzgründen sind im folgenden Beispiel die Angaben in den eckigen Klammern umgebrochen, obwohl dies nicht gemacht werden soll.)

<TITLE>Pilzkunde
<INTRO>Welcher der folgenden Pilze ist <B>nicht</B> essbar?
<MCHOICE>
[Fliegenpilz|Richtig! Der Fliegenpilz sieht hübsch aus,\n
aber er ist giftig und du darfst ihn nicht essen!]
[Champignon|Vielleicht magst du keine Champignons, aber\n essbar sind Champignons! Diese Antwort ist also falsch.]
[Pfifferlinge|Pfifferlinge sind sehr lecker! Diese Antwort ist also falsch.]

Wenn Sie keine eigenen Rückmeldungstexte verwenden, werden Standard-Texte benutzt.

Wenn Sie eine solche Lückentext-Datei fertiggestellt haben, schicken Sie diese Datei einfach an das Projekt OpenWebSchool. Schreiben Sie uns bitte dazu, für welche Klassenstufe und welches Unterrichtsfach diese Aufgabe gedacht ist. Wir übertragen dann diese Aufgabe auf den OpenWebSchool-Server und richten die entsprechenden Verweise auf den anderen Seiten ein.


Verkettung von Aufgaben

Sie können mehrere Mehrfach-Antworten-Aufgaben verketten: Wenn die eine Aufgabe richtig gelöst ist, wird automatisch die nächste Aufgabe in der Kette gestellt. Geben Sie dazu am Ende der Aufgabe einen Verweis auf die nächste Aufgabe an:

<TITLE>Überschrift
<INTRO>Fragestellung
<MCHOICE>
[Antwort1]
[Antwort2]
[Antwort3]
<NEXT>02

Die Angabe "<NEXT>02" bedeutet, dass die nächste Aufgabe unter dem Namen 02.xml gespeichert ist.

Wenn Sie also mehrere Aufgaben verketten wollen, speichern Sie die einzelnen Aufgaben als einzelne Dateien mit den Namen 00.xml, 01.xml, 02.xml, usw. ab. In jeder dieser Dateien fügen Sie den Verweis auf die nächste an - außer bei der letzten Aufgabe.



Last Update:
[Impressum] [Feedback] [Home]