Benutzungshinweise zur Übungseinheit
Addition von Zahlen bis 20 (mit Zahlenstrahl)


In dieser Einheit wird das Addieren mit Zahlen bis 20 geübt. Die Zahlen werden zufällig gewählt, der erste Operand zwischen 1 und 19, der zweite Operand im Bereich zwischen dem ersten und 20 - damit wird sichergestellt, dass die Summe immer kleiner oder gleich 20 ist.

Das Ergebnis muss in das Antwortfeld eingetragen werden und danach die Eingabe-Taste gedrückt werden oder die Schaltfläche [OK] angeklickt werden. Ist die Antwort korrekt, wird dies mit einer Meldung bestätigt. Ist die Antwort falsch, oder wurde keine Antwort gegeben, wird die richtige Lösung ausgegeben.

Die Schaltfläche [Statistik] kann jederzeit angeklickt werden: Es wird dann die Anzahl der gerechneten Aufgaben sowie die Anzahl der richtigen und falschen/ungelösten Antworten ausgegeben. Mit der Schaltfläche [Schließen] wird dieses Fenster wieder geschlossen. Achtung: Die Ergebnisse in diesem Fenster werden nicht automatisch aktualisiert! Sie geben nur den Stand wieder, der beim Klicken auf die Schaltfläche [Statistik] aktuell war.

Die Schaltfläche [Zahlenstrahl] öffnet ein weiteres Fenster, in dem die Addition mit einem Zahlenstrahl nachvollzogen werden kann: Klicken Sie dazu auf einen der beiden Balken und ziehen Sie diesen Balken auf den Zahlenstrahl. Das gleiche können Sie mit dem anderen Balken tun. Das Ergebnis der Addition kann nun vom Zahlenstrahl abgelesen werden. Mit der Schaltfläche [Schließen] wird dieses Fenster wieder geschlossen. Achtung: Die Darstellung Ergebnisse in diesem Fenster wird nicht automatisch aktualisiert! Sie gibt nur die Aufgabe wieder, die beim Klicken auf die Schaltfläche [Zahlenstrahl] aktuell war. Bitte beachten Sie auch noch, dass aus technischen Gründen die Zahlenstrahlen leicht verzögert erscheinen (können).

Mit der Schaltfläche [Beenden] wird diese Übungseinheit beendet.

Die statistischen Werte werden bei jedem Neustart dieser Übungseinheit zurückgesetzt.



Last Update:
[Impressum] [Feedback] [Home]